Zurück zur Übersicht

Mannheim, Baden-Württemberg

Kreis
kreisfreie Stadt
Einwohner*
309.370
Stadt- und Gemeindetyp
Großstadt
Maßnahmenbezeichnung
Sanierung Stadtteileinrichtung Kaisergarten
Programmjahr
202
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
Soziale Stadt, Neckarstadt-West II
Durchführungszeitraum
2020 - 2024
Art der geförderten Einrichtung
Öffentliche Bildungsinfrastruktur
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

Das denkmalgeschützte Gebäude steht seit mehreren Jahren leer, sodass für die künftige Nutzung als Kinder- und Jugendbildungshaus umfangreiche Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen insbesondere unter Brandschutzgesichtspunkten notwendig sind.
Bei der Sanierung bleibt der Grundriss erhalten: ein großer Raum mit Bühne sowie ein ehemaliger Schankraum können zukünftig genutzt werden. Ein Raum über dem Schankraum wird künftig als Umkleide umgenutzt.
Auch die ursprüngliche Architektur des Kaisergartens soll teilweise wiederhergestellt werden: Gusseiserne Stützbalken sollen freigelegt und die gebogene Decke wieder begradigt werden.
Es wird außerdem ein barrierefreier Zugang zum Gebäude geschaffen und eine behindertengerechte Toilette eingebaut.
Im Stadtteil Neckarstadt-West besteht vorrangiger Handlungsbedarf für bessere Lebens- und Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen. Ziel ist es, einen Ort für Kinder und Jugendliche bereitzustellen, wo diese gleichberechtigt kontinuierlich gefördert werden.
Das Gebäude soll ein integraler Bestandteil des sozialräumlichen Kinder- und Jugendkonzepts Campus Neckarstadt-West werden.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2017