Zurück zur Übersicht

Selsingen, Niedersachsen

Kreis
Rotenburg
Einwohner*
3.607
Stadt- und Gemeindetyp
Landgemeinde
Maßnahmenbezeichnung
Umbau Kita zu heilpädagogischer Frühförderstelle
Programmjahr
2020
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
Lebendige Zentren, "Selsingen Mitte"
Durchführungszeitraum
2020 - 2021
Art der geförderten Einrichtung
Sonstiges
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

Die neue Kindertagesstätte mit heilpädagogischer Frühförderungsstelle ergänzt die Gemeinbedarfseinrichtungen im Quartier "Alte Schule" und setzt das Erneuerungskonzept des ISEK 2017 um. Demnach soll sich das gesamte Gebäudeensemble mit den dazugehörigen Außenanlagen im Sinne eines übergreifenden Konzeptes zum inklusiven und ggf. generationsübergreifenden  Begegnungszentrums entwickeln. Die Räumlichkeiten sollen auch für Angebote wie zum Beispiel DELFI-, PEKiP-Kurse oder die Eltern-Kind-Gruppe "Frühe Hilfe" vom DRK genutzt werden. Die offenen Angebote unterstützen das integrative Konzept im Quartier. Die heilpädagogische Frühförderstelle stellt an diesem Standort eine inhaltliche und räumliche Vernetzung mit der im Nachbargebäude gelegenen Helga-Leinung-Schule der Lebenshilfe dar. Diese übernimmt die Aufgabe einer Förderschule für geistige Entwicklung und beschult und fördert Kinder und Jugendliche mit Behinderungen.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2017