Zurück zur Übersicht

Bad Ditzenbach, Baden-Württemberg

Kreis
Göppingen
Einwohner*
3.700
Stadt- und Gemeindetyp
Kleine Kleinstadt
Maßnahmenbezeichnung
Modernisierung Bürgerhaus
Programmjahr
2017, 2018
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
nein, Sanierungsgebiet „Ortskern”
Durchführungszeitraum
2017 – 2021
Art der geförderten Einrichtung
Bürgerhaus/Stadtteilzentrum
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

Das ehemalige katholische Gemeindehaus in zentraler Lage, Baujahr 1966, saniert 1992, soll modernisiert und erweitert werden. Damit weiterhin genügend Platz im Eingangsbereich vorhanden ist, soll an das bestehende Gebäude eine Garderobe angebaut werden. Für den Zugang zum Gebäude werden eine behindertengerechte Rampe und eine neue Treppe errichtet. Nach der Ertüchtigung soll das Bürgerhaus von ortsansässigen Vereinen für kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen und als Ort der Zusammenkunft von Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2015