Zurück zur Übersicht

Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz

Kreis
Bad Kreuznach
Einwohner*
49.400
Stadt- und Gemeindetyp
Mittelstadt
Maßnahmenbezeichnung
Sanierung Freibad
Programmjahr
2017
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
nein, –
Duchführungszeitraum
2017 – 2020
Art der geförderten Einrichtung
Sportanlage/Sportstätte
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

Mit dem Neubau des Hallenbades und der Sanierung des Freibades im Salinental (Kombibad), soll die Schaffung eines Ortes der Integration und des Zusammenhaltes über die Grenzen eines Gebietes der städtebaulichen Erneuerung hinaus erreicht werden. Es wird die Schaffung eines barrierefreien Bades angestrebt, das neben der Integration aller sozialen Schichten insbesondere der Inklusion von Menschen mit Behinderungen und deren verstärkter Teilhabe an gesellschaftlichen Anlässen dienen soll.

Weiterhin wird das Kombibad voraussichtlich einen erheblichen Beitrag zur nachhaltigen Quartiersentwicklung erbringen, da das derzeit bestehende Hallenbad im städtebaulichen Erneuerungsgebiet Soziale Stadt – Pariser Viertel aufgrund veralteter Technik und erheblichen Investitionsstaus aus Wirtschaftlichkeitsgründen künftig nicht mehr weiter betrieben werden soll.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2015