Zurück zur Übersicht

Erbendorf, Bayern

Kreis
Tirschenreuth
Einwohner*
5.200
Stadt- und Gemeindetyp
Kleine Kleinstadt
Maßnahmenbezeichnung
Umnutzung Ackerbürgerhaus als Bürgerzentrum "Bräugasse 23"
Programmjahr
2017
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
Stadtumbau, Altstadt / Gewerbebrache ehem. Kofferfabrik
Duchführungszeitraum
2017 – 2020
Art der geförderten Einrichtung
Bürgerhaus/Stadtteilzentrum
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

In der Stadt Erbendorf wird ein Ackerbürgerhaus als Bürgerzentrum umgenutzt – geplant sind ein kleines Café als offener Treffpunkt (insbesondere für Senioren und für junge Menschen), unterschiedlich große Veranstaltungsräume (u. a. für die Volkshochschule) sowie ein Verkaufsraum für die „Tafel”. Der Innenhof soll für ergänzende Nutzungen neu gestaltet werden. Barrierefreiheit wird besonders beachtet, damit das Bürgerzentrum für alle Teile der Bevölkerung nutzbar ist.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2015