Zurück zur Übersicht

Frankfurt am Main, Hessen

Kreis
Frankfurt am Main, kreisfreie Stadt
Einwohner*
732.688
Stadt- und Gemeindetyp
Großstadt
Maßnahmenbezeichnung
Stadtteilzentrum mit Kindertagesstätte und Bürgercafé
Programmjahr
2018
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
-,
Durchführungszeitraum
2018 - 2020
Art der geförderten Einrichtung
Bürgerhaus/Stadtteilzentrum
Art der Maßnahme

Sanierung, Neubau

Beschreibung der Maßnahme

Das Stadtteilzentrum ist ein Entwicklungsprojekt mit dem Ziel des Erhalts und der Nutzung eines denkmalgeschützten ehemaligen Gemeindezentrums im Stadtteil Nordweststadt in Frankfurt am Main. Als Ort der Begegnung, der Kommunikation und vielfältiger Angebote richtet es sich an alle Bewohnergruppen des Stadtteils. Im Stadtteilzentrum, das durch einen Bürgerverein geführt werden soll, werden eine Kindertagesstätte und ein Bürgercafé entstehen. Flexibel nutzbare Räume sind für soziale und kulturelle Angebote im Stadtteil vorgesehen. Das Gesamtentwicklungskonzept für den Erhalt des Gebäudes und die Finanzierung seiner Sanierung sieht die Integration eines Wohnprojektes für Menschen in Notsituation auf dem Areal vor. Es besteht aus zwei Neubauten an Stelle zweier Vorgängerbauten, die die ursprüngliche städtebauliche Figur wieder herstellen.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2015