Zurück zur Übersicht

Attendorn, Nordrhein-Westfalen

Kreis
Olpe
Einwohner*
24.335
Stadt- und Gemeindetyp
Mittelstadt
Maßnahmenbezeichnung
Neues Bürgerzentrum "Alter Bahnhof"
Programmjahr
2019
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
Aktive Stadt und Ortsteilzentren, Aktives Stadtzentrum Innenstadt Attendorn
Durchführungszeitraum
2019 - 2023
Art der geförderten Einrichtung
Bürgerhaus/Stadtteilzentrum
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

In der Hansestadt Attendorn werden durch die Schaffung einer zusätzlichen innerstädtischen Veranstaltungsstätte der Freizeitsektors und andere weiche Standortfaktoren umfassend gestärkt. Insgesamt besteht das entstehende Bürgerzentrum "Alter Bahnhof" aus einem Jugendzentrum, einer Veranstaltungsfläche (Bürgerhaus Veranstaltung), Gruppenflächen (Bürgerhaus Treff) und einer Gastronomie. Dadurch werden unter anderem ideale Rahmenbedingungen für kulturtreibende Vereine sowie der Kunst und der Kultur im Allgemeinen geschaffen. Zusätzlich wird die Jugendarbeit in der Kernstadt verortet und auch nicht organisierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine neue Anlaufstelle zur Verfügung gestellt. 
Die geschaffene Vielfalt an neuen Angeboten führt insgesamt zu einem erheblichen Mehrwert für die Stadt Attendorn.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2017