Zurück zur Übersicht

Linnich, Nordrhein-Westfalen

Kreis
Düren
Einwohner*
12
Stadt- und Gemeindetyp
Größere Kleinstadt
Maßnahmenbezeichnung
Sportplatzmodernisierung
Programmjahr
2019
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
Kleinere Städte und Gemeinden, Sanierungsgebiet Linnich
Durchführungszeitraum
2019 - 2025
Art der geförderten Einrichtung
Sportanlage/Sportstätte
Art der Maßnahme

Ersatzneubau

Beschreibung der Maßnahme

Im stadtzentrumsnahen Schul- und Sportzentrum von Linnich soll der veraltete und sich in sehr schlechtem Zustand befindenden Rasenplatzes mit Aschenbahn und Sprunggrube zu einem modernen Kunstrasenplatz umgewandelt werden. Um den Sportplatz nach dem Leitbild des Integrierten Handlungskonzeptes zu entwickeln und als Ankerpunkt des gesellschaftlichen Miteinanders zu formen, ist eine Öffnung des Platzes für das Quartier unerlässlich. Diese Öffnung ist besonders zur Stärkung der zentralörtlichen Versorgungsfunktion Linnichs von Bedeutung. Durch die Schaffung eines attraktiven Kunstrasenplatzes wird die Verbundenheit der in den umliegenden Ortschaften lebenden Kinder und Jugendlichen mit der Stadt verbessert. Abwanderungstendenzen zur Nutzung von Plätzen außerhalb des Stadtgebietes sind aktuell vermehrt zu beobachten und können somit zukünftig vermindert werden.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2017