Zurück zur Übersicht

Emden, Niedersachsen

Kreis
Kreisfreie Stadt
Einwohner*
50.607
Stadt- und Gemeindetyp
Mittelstadt
Maßnahmenbezeichnung
Umbau und Sanierung Tagesaufenthalt Emden
Programmjahr
2019
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
Soziale Stadt, Port Arthur/Transvaal – südliche Ringstraße
Durchführungszeitraum
2019 - 2021
Art der geförderten Einrichtung
Sonstiges
Art der Maßnahme

Ausbau/Erweiterung

Beschreibung der Maßnahme

In Emden bedarf der Tagesaufenthalt einen Umbau sowie eine bauliche Sanierung, um den erhöhten Anforderungen durch gestiegene Besucherzahlen und einen zunehmend heterogeneren Personenkreis gerecht werden zu können. Der Raumbedarf ist unzureichend und aufgrund des Sanierungsrückstands nur stark eingeschränkt nutzbar. Die Maßnahmen beinhalten u. a. eine energetische und barrierefreie Sanierung sowie die Modernisierung der Gemeinschaftsküche und der Übergangswohnungen. Die Beratungsräume erhalten einen Schallschutz, um die Diskretion bei Beratungs- und medizinischen Versorgungsangeboten zu wahren, und im Keller entsteht eine von ehrenamtlichen bzw. freiwilligen Helfern organisierte und betreute Reparaturwerkstatt. Auch eine Umgestaltung des Außenbereichs ist vorgesehen, welcher den integrativen Charakter der Einrichtung unterstreichen soll. Ziel des Tagesaufenthaltes ist die Verbesserung der Lebenssituation von Hilfesuchenden und ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Priorität haben der Abbau und die Vermeidung von Wohnungslosigkeit, die Sicherung der Existenzgrundlage und die Reintegration in die Gesellschaft.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2017