Zurück zur Übersicht

Polch, Rheinland-Pfalz

Kreis
Mayen-Koblenz
Einwohner*
6.829
Stadt- und Gemeindetyp
Kleine Kleinstadt
Maßnahmenbezeichnung
Entstehung eines Bürgerzentrums in Polch
Programmjahr
2019
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
Kleinere Städte und Gemeinden, Innenstadt
Durchführungszeitraum
2019 - 2022
Art der geförderten Einrichtung
Bürgerhaus/Stadtteilzentrum
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

Die Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld plant in Polch die Ausführung eines denkmalgeschützten, stadtbildprägenden Gebäudes (altes Krankenhaus) zu einem Bürgerzentrum, in dem ein Nutzungsmix verschiedener Institutionen untergebracht werden soll. Insbesondere sollen private Träger (DRK, Tafel, Caritas) und die öffentliche Hand (KiTa/Hort, Vorhalten von Räumen für den Gemeinbedarf, Vereine, etc.) in das Gebäude einziehen, um Synergien zwischen den verschiedenen Angeboten erzielen zu können. Als zentraler Mittelpunkt und zur Aufwertung der wachsenden Stadtstruktur wird ein integratives Gemeindehaus für soziale, kulturelle und gesellschaftliche Zwecke entstehen. Durch das Projekt wird der soziale Zusammenhalt gefördert und das neue integrative Sozialgebäude kann Strahlkraft für ganz Polch entwickeln.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2017