Zurück zur Übersicht

Berlin, Tempelhof-Schöneberg, Berlin

Kreis
-
Einwohner*
3.520.031
Stadt- und Gemeindetyp
Größere Kleinstadt
Maßnahmenbezeichnung
Spielplatz Sanierung
Programmjahr
2018
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
-,
Durchführungszeitraum
2018 - 2019
Art der geförderten Einrichtung
Sonstiges
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

Der 1.633 qm große Spielplatz ist aufgrund jahrelanger Vernachlässigung eine von Kindern und Eltern wenig genutzte Spielmöglichkeit. Zudem liegt der Spielplatz im Einzugsbereich von Straßenprostitution und Drogenmissbrauch. Die schlechte Einsehbarkeit hat zu Fehlnutzungen geführt. Gleichzeitig benötigen Kinder und Jugendliche in diesem sehr verdichteten Innenstadtbereich attraktive Sport- und Spielmöglichkeiten. Mit der Sanierung und Neugestaltung des Spielplatzes soll eine positive soziale Belebung des Spielplatzes und ein Ort entstehen, an dem sich Kinder und Jugendliche aus der Nachbarschaft und aus den naheliegenden Unterkünften für Geflüchtete im gemeinsamen Spiel begegnen und austauschen können. Durch die besonderen, frei interpretierbaren Gestaltungsformen der Spielgeräte sollen Kinder aus unterschiedlichen Kulturkreisen angesprochen und zusammengebracht werden. Für Jugendliche werden verschiedene Ballspielmöglichkeiten angeboten. Im Rahmen des Planungsprozesses wird ein Kinder- und Jugendbeteiligungsverfahren durchgeführt, dessen Ergebnisse in die weitere Planung aufgenommen werden.

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2015