Zurück zur Übersicht

Wuppertal, Nordrhein-Westfalen

Kreis
kreisfreie Stadt
Einwohner*
353.590
Stadt- und Gemeindetyp
Großstadt
Maßnahmenbezeichnung
Umbau der Außenanlagen der Station "Natur und Umwelt"
Programmjahr
2019
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
außerhalb,
Durchführungszeitraum
2019 - 2023
Art der geförderten Einrichtung
Freiraum, Grün- und Freiflächengestaltung
Art der Maßnahme

Ausbau/Erweiterung

Beschreibung der Maßnahme

In Wuppertal wird die Außenanlage der „Natur und Umwelt“ Station umgebaut und neukonzipiert. Mit dem Bau des barrierefreien Wegesystems besteht erstmals die Möglichkeit, das Außengelände planerisch, inhaltlich und thematisch zu optimieren und zukunftsfähig neu zu konzipieren. Aktuelle Themen wie Urban Gardening und Projekte mit Migranten und Flüchtlingen können in diesem Zuge besser als bisher dargestellt werden. Ausgangspunkt für die Gestaltung ist die neue Wegeführung, die alle Themen und Angebote im Außengelände auf einem Rundweg barrierefrei erreichbar macht. Daraus ergibt sich die Gelegenheit, den Freilichtunterrichtplatz und den angrenzenden Märchenwald  mit der neuen Schafweide über einen geschwungenen, von Obstbäumen begleiten Weg durch das gesamte Außengelände zu verbinden. 

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2017