Zurück zur Übersicht

Hamburg, Altona, Hamburg

Kreis
-
Einwohner*
1.841.179
Stadt- und Gemeindetyp
Großstadt
Maßnahmenbezeichnung
Erweiterung Kindermuseum KLICK und Bücherhalle
Programmjahr
2019, 2020
Gebietskulisse Städtebauförderung; Programmgebiet
Soziale Stadt, Osdorfer Born / Lurup
Durchführungszeitraum
2019 - 2024
Art der geförderten Einrichtung
Kultureinrichtungen
Art der Maßnahme

Sanierung

Beschreibung der Maßnahme

Mit der Maßnahme soll das Kindermuseum, das sich in einem stark sanierungsbedürftigen Gebäude befindet, und die öffentliche Bücherhalle der Großwohnsiedlung Osdorfer Born in einem gemeinsamen Haus zusammengefasst und langfristig gesichert werden. Beide Einrichtungen sind bedeutende Bestandteile der sozialen Infrastruktur im Fördergebiet Osdorfer Born/Lurup. Sie leisten bisher an zwei Standorten seit Jahren einen unverzichtbaren Beitrag zur Integration durch einen niedrigschwelligen Zugang zu Kultur und Bildung. Beide Einrichtungen sind sehr gut im Quartier vernetzt, so finden mit Schulen und anderen Einrichtungen regelhaft Kooperationsprojekte statt. Die Angebote des Museums verfolgen einen pädagogischen Ansatz des Erfahrens und Begreifens durch Mitmachen und stehen Kindern und Familien aus dem Quartier kostenfrei zur Verfügung. Darüber hinaus zieht es Besucher (u.a. Schulklassen) aus der Stadt und den benachbarten Bundesländern an und trägt damit zur positiven Außenwahrnehmung des Stadtteils bei. Ziel ist es, mit einem neuen Konzept das Museum und die Bücherhalle in einem Gebäude zu integrieren, um durch Synergien in der Raumnutzung und inhaltlichen Zusammenarbeit Angebote auszubauen und den Betrieb langfristig abzusichern. 

* Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Regionalstatistik, 31.12.2017